Einer der wichtigen Bereiche der Jugendarbeit ist das Jugendteam. Das Jugendhaus K9 wird von Erwachsenen geführt und gestaltet. Jedoch soll dabei die Meinungen der Jugendlichen nicht zu kurz kommen. Darum gibt es für Jugendliche die Möglichkeit sich im Jugendteam zu engagieren.

Bei regelmäßig stattfindenden Jugendteamsitzungen wird versucht mit den Jugendlichen gemeinsam das Jugendhausprogramm zu gestalten. Angefangen bei den Aktivitäten die im Jugendhaus durchgeführt werden bis hin zu den Preisen oder Öffnungszeiten kann mitgeredet werden. Somit sollen junge Menschen zur Selbstbestimmung befähigt und zu gesellschaftlicher Mitverantwortung und sozialem Engagement angeregt werden.

Das Jugendteam bedeutet natürlich nicht nur viel Verantwortung oder Arbeit. Für die engagierten Jugendlichen gibt es für sämtliche Aktionen Vergünstigungen. Außerdem finden gewisse Spezialaktionen, wie zum Beispiel ein Ausflug nach Wien, nur für Jugendteammitglieder statt. Die Jugendteamsitzung findet meist einmal im Monat statt. Entweder ist der Treffpunkt das Jugendhaus K9 oder wie machen es uns in einer Pizzeria gemütlich.