Während der Jugendreise haben wir gemeinsam die Stadt besichtigen, ein Jugendhaus in Berlin besucht und uns mit dem Thema Radikalisierungsprävention auseinandergesetzt. In den 4 Tagen in Berlin haben wir unterschiedliche Orte, Museen und Denkmäler besucht. Außerdem bekamen die Jugendlichen die Möglichkeit, die Stadt einige Stunden am Nachmittag auf eigene Faust zu erkunden und auch Seiten Von Berlin zu entdecken, die nicht unbedingt zu dem Bild der Landeshauptstadt von Deutschland passen. Es war eine sehr eindrucksvolle und spannende Reise für das Jugendhaus K9 – Jugendteam.

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok